Urner Skirennfahrer mit Topresultaten

von Lothar Imhof

Bei bedecktem Himmel und auf einer guten Piste wurde am Sonntag 27. Januar 2019 auf Sattel Hochstuckli zwei Swiss-Ski Super G ausgetragen. Dabei gewann Carina Truttmann die zwei Super-G-Rennen. Andreas Schuler erreichte zweimal die zweite Gesamtzeit.

Andreas Schuler
Andreas Schuler

Die Starts erfolgten um 9.30 und 11.15 Uhr. Carina Truttmann, Mitglied Urner Trainingsgemeinschaft, erzielte in beiden Rennen die Tagesbestzeit. Im zweiten Rennen erreichte Antonia Zurfluh, Isenthal die viertbeste Gesamtzeit im Damenfeld. Andreas Schuler, Spiringen erzielte an beiden Rennen die zweitschnellste Tageszeit. David Ziegler, Gotthard Andermatt gelang an beiden Rennen ein guter dritter und vierten Gesamtrang. Auch die anderen Urner Rennfahrer erreichten gute Platzierungen.

Rangliste 1.Rennen

Rangliste 2.Rennen